Spectacles

Les spectacles du festival de La Ménagerie 2010: il y en a pour tous les âges, tous les goûts et tous les niveaux de français!

À découvrir:  le talent d’élèves de Paris et Berlin (12, 13 ans) qui ont monté une version théâtrale franco-allemande de “La Flûte enchantée“,  la pièce rocambolesque “Alfred Burbank, Majordome de son état“, une création chimérique de la compagnie Chambre étrangére portant sur l’artiste Alberto Giacometti (avec surtitres en allemand), les confessions, à la fin du XIXème siècle, d’un jeune aristocrate italien aimant les hommes,  une réflexion par les élèves de 1ère du Lycée Français sur ce que peuvent faire les citoyens  par ces temps de crise, un hommage théâtral à Léo Ferré, et la pièce que nous n’avons plus besoin de présenter, tant elle a eu du succés  lors de sa première en mars: Les Pas perdus.

Bienvenue à la semaine du théâtre francophone!!!

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Im Festival von La Ménagerie 2010, gibt es Aufführungen für jedes Alter, jeden Geschmack, mit oder ohne Französischkenntnisse!

Zum entdecken: das Talent von jungen Schüler (12 bis 14 Jahren) aus Paris und Berlin, die eine deutsch-französische Fassung von der Zauberflöte auf die Beine gestellt haben, das abenteuerliche Theaterstück „Alfred Burbank“ (ab 12 Jahre) , eine fantastische Aufführung der Compagnie Chambre étrangère über der Künstler Alberto Giacometti (mit deutschen Übertiteln), die Beichte eines jungen Aristokraten, der Männer liebt, eine Reflexion der Schüler der 12. Klasse im Französischen Gymnasium, über das, was ein Bürger in dieser Krisenzeit einrichten kann, ein Hommage an Léo Ferré und das Stück, das man nach dem großen Erfolg der Premiere im März gar nicht mehr vorstellen muss: Les Pas Perdus.

Herzlich willkommen in dieser Woche des französischsprachigen Theaters!!!

Advertisements